Nodibinājums "Centrs Valdardze"
„Šī informācija sagatavota ar 80.00% Eiropas Savienības finansiālu atbalstu no Eiropas Sociālā fonda un 20.00% Latvijas valsts budžeta finansiālu atbalstu. Par šīs informācijas saturu pilnībā atbild nodibinājums "Vidzemes reģionālais atbalsta centrs Valdardze" un tas nevar tikt uzskatīts par Eiropas Kopienas vai Latvijas valsts viedokli.”

Die Stiftung „Das Zentrum Dardedze” hat am 1. Dezember 2010 den Vertrag mit dem Integrationsfond über die Umsetzung des Projekts „Das Kind als Opfer oder Zeuge im Strafverfahren” unterzeichnet. Das Projekt wird im Rahmen des Kooperationsprogramms zwischen Lettland und der Schweiz umgesetzt. Das Regionale Zentrum Dardedze wird die Projektaktivitäten in Valmiera durchführen.

Das Ziel des Projekts ist eine koordinierte Handlung zwischen den beteiligten Institutionen bei der Untersuchung und der gerichtlichen Verhandlung zu schaffen, wenn das Kind als Opfer oder  Zeuge im Strafverfahren beteiligt ist. Es müssen die Interessen des Kindes geschützt werden. Es ist vorgesehen, entsprechende Richtlinien für das Verhör der Minderjährigen und den Standard eines Verhörraumes zu erarbeiten und die ausgearbeiteten Richtlinien zu überprüfen. Die Richtlinien werden mindestens an 5 Orten mit ca. 50 Kindern getestet. Wenn auf der Grundlage der neuen Verhörrichtlinien und mit entsprechender technischer Ausstattung gearbeitet wird, werden wenige Fälle auftreten, wo die Kinder Gefahr laufen, wiederholt als Opfer oder Zeuge im Strafverfahren auftreten zu müssen. Im Rahmen des Projektes werden Informationsbroschüren herausgegeben. Es werden Seminare für Fachkräfte organisiert.

Für dieses Projekt sind LVL 22.998,86 vorgesehen. Das Projekt wird vom Zentrum Dardedze in Zusammenarbeit mit dem Regionalen Zentrum Dardedze, dem Krisenzentrum Talsi, dem Krisenzentrum „Pasparne” in Ventspils und dem Wohlstandsdepartement der Stadt Riga im Zeitraum vom 1. Dezember 2010 bis zum 30. November 2011 umgesetzt.

Das Projekt wird durch das Kooperationsprogramm zwischen Lettland und der Schweiz finanziert. Weitere Informationen über das Programm findet man unter www.swiss-contribution.lv und www.lsif.lv .

Centrs VALDARDZE
Raiņa iela 9f, Valmiera, LV – 4201
Tel. 64220686
Fax. 64220686
e-mail [email protected]
Iztrādāts DirectHit